Archiv 2017/2018: Eugen Grimminger Schule

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Eugen Grimmiger Schule
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Archiv 2017/2018

Unterrichtsprojekt der Kinderpflegeklasse "Moscheebau aus Alltagsgegenständen"

Moscheebau aus Alltagsgegenständen

Nachdem die Schülerinnen der 2BFHK2 die Grundzüge des Islam im Rahmen des Religionspädagogikunterrichts gemeinsam erarbeitet hatten, wurde nach einem Anknüpfungspunkt für die Praxis gesucht. Schnell wurde deutlich, dass wir nicht nur unser erlerntes Wissen über die zweitgrößte Weltreligion, den Islam, benötigten, sondern auch das Fach ASK mit ins Boot holen konnten. Unter der Leitung von Frau Walz wurden da nicht nur Papierarbeiten bereits im vorigen Jahr durchgenommen, sondern auch Kleister auf Mehlbasis hergestellt. Somit war die Idee von sogenannten "Papp-Moscheen" geboren. Wie eine Moschee aussieht, welche Bestandteile sie hat und welche Unterschiede es zu christlichen Kirchen im Innen- und Außenraum gibt, wurde in den Religionspädagogikstunden mit Frau Horn auf unterschiedliche Art und Weise erarbeitet, ehe der praktische Teil folgen konnte. Zunächst mussten geeignete Alltagsgegenstände gesucht werden. Nach einigen Anlaufschwierigkeiten, einigte man sich schnell auf Zeitungspapier, Luftballons, Schuhkartons, Tetrapaks, Klopapier- und Küchenrollen. Hinzu kamen im Lauf der Arbeit noch Eierschachteln, Alufolie und Transparentpapier sowie Acrylfarbe. Nun wurde Papier gerissen, geklebt, modelliert, bemalt und kunstvoll verziert. Untermalt wurden die Arbeitsphasen stets mit passender muslimischer Musik, um die Stimmung bei einem Moscheebesuch nachvollziehen zu können. Auf die Präsentation der Moscheen folgte das nächste Highlight: Das Einsprechen von mp3-Files, welche mit einem QR-Code-Scanner auf dem Smartphone abgehört werden können, um weitere Informationen zum Islam zu erhalten. Hierbei geht es um den Islam in der Welt, muslimisches Leben, Feste im Islam oder um den muslimischen Glauben. Wie viel Spaß und Freude die Schülerinnen auch hierbei hatten und wie verzweifelt die ein oder andere war, wenn sie sich schon wieder einmal versprochen hatte, kann sich jeder sicherlich gut vorstellen!
Abgeschlossen wird die Einheit mit einer Exkursion in die Gurbet Camii Moschee Crailsheim, um das gelernte Wissen nun auch konkret anzuwenden.

Hier geht´s zur Bildergalerie