JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Schulleben & Schulprojekte

Neu: Dreijährige Generalistische Pflegeausbildung zur/zum Pflegefachfrau/mann

Vorfreude und Aufregung an der Schule

Am 1.Oktober 2020 startete an unserer Schule erstmalig eine Klasse in der Generalistischen Pflegeausbildung zur/zum Pflegefachfrau/mann. Die elf Pflegeschüler*innen der EGS im Alter von 16 bis 44 Jahren mit unterschiedlichen Biografien, kommen aus fünf verschiedenen Pflegeeinrichtungen in und um Crailsheim. „Generalistische Pflegeausbildung“ meint eine neue zeitgemäße Pflegeausbildung, die die bisherigen Ausbildungen der Alten-, Kranken- und Kinderkrankenpflege verbindet. Mit dem neuen Berufsabschluss „Pflegefachfrau“ oder „Pflegefachmann“ können die examinierten Fachkräfte in allen Pflegebereichen arbeiten.

Zu der Auftaktveranstaltung waren auch die Pflegepädagoginnen und Auszubildenden der Pflegeschule am Klinikum Crailsheim eingeladen, welche in naher Zukunft ebenfalls an der EGS lehren und lernen werden. Die Schulleiterin der EGS Katrin Berk begrüßte die Schüler*innen und Kolleg*innen beider Schulen recht herzlich und wünschte allen einen guten Start die neue Ausbildung.

Nach einer allgemeinen Begrüßung und Vorstellung der einzelnen Lehrkräfte wurden die Schüler*innen durch das Schulhaus geführt. Trotz der aktuellen Situation der Pandemie fühlten sich die Auszubildenden willkommen, auch wenn sie in zwei Gruppen eine Führung durch das Haus bekamen. Nach der Führung verabschiedeten sich die Schüler*innen des Klinikums und gingen zurück an die Schule für Pflegeberufe am Klinikum. 

Die Klasse 3BFP1 (dreijährige Berufsfachschule Pflege im ersten Ausbildungsjahr) wurde anschließend im Pflegefachraum durch die Klassenlehrerin Frau Wackler empfangen. Viele neue Informationen und Eindrücke erwarteten die Auszubildenden an ihrem ersten Schultag.

Eine allgemeine Vorstellungsrunde erleichterte den Azubis die Kontaktaufnahme zueinander. Am Ende des Schultages fand man sich mit dem nötigen Abstand auf dem Schulhof der EGS zum Abschlussgespräch ein. Motiviert und in voller Erwartung auf das Kommende wurden die Schüler*innen nach Hause entlassen. Die zwei Männer und neun Frauen verfolgen nun gemeinsam das Ziel, die Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/mann mit Erfolg zu absolvieren.

Verfasst von der Klasse 3 BFP1