JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Archiv 2015/2016

Besuch des Theaterstücks: "Krieg - Stell dir vor, er wäre hier".

Am 23. März 2016 besuchten fünf Klassen der Eugen-Grimminger-Schule Crailsheim das Theaterstück „Krieg – Stell dir vor, er wäre hier“ im Jugendtheater BOXX in Heilbronn.

 

Im Zentrum des Stücks steht die Flüchtlingsthematik, die durch einen sehr gelungenen Perspektivenwechsel veranschaulicht wird. Erzählt wird die Geschichte aus der Sicht eines deutschen Jugendlichen auf der Flucht vor dem in Deutschland tobenden Kriegsgeschehen nach Ägypten. Ausgelöst wurde der Krieg durch den Zerfall der Europäischen Union. Das Stück wurde als Essay in einer Zeit verfasst, in der die Flüchtlingsthematik kaum aktuell war. Heute aber ist das Stück so aktuell wie nie.

 

Mithilfe einer aufwendigen Gestaltung durch audiovisuelle Effekte  gelang es das Bühnenbild aufzuwerten und somit den Zuschauer zu einem Teil der Handlung werden zu lassen. Besonders das mehrfache Wiederholen der Frage „Wohin würdest du gehen?“ ließ den Zuschauer die Dramatik intensiv spüren und regte ihn zum Nachdenken an. Weitere Gedanken und Anregungen konnten in der anschließenden Gesprächsrunde mit den Schauspielern Manuel Sieg und Henry Arturo Jiménez sowie dem Theaterpädagogen Stefan Schletter ausgetauscht werden. Neben inhaltlichen konnten auch berufsbezogene Fragen gestellt werden.

 

Mit vielen neuen Eindrücken und Anregungen verließen wir das Jugendtheater und traten die Heimreise an. (SG 12.2)