JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Berufseinstiegsjahr (BEJ)

1-jährige Vollzeitschule für berufsschulpflichtige Jugendliche

Das Berufseinstiegsjahr ist eine 1-jährige Vollzeitschule für berufsschulpflichtige Jugendliche mit Hauptschulabschluss ohne Berufs- und Ausbildungsverhältnis.

Was ist das Ziel dieser Schulart?

  • Sie vertieft die Allgemeinbildung und vermittelt eine berufsvorbereitende Grundbildung (Fachkompetenz) in einem Berufsfeld.
  • Sie unterstützt und stärkt die Fähigkeiten in der Sozial-, Personal- und Methodenkompetenz.
  • Dadurch wird die Ausbildungsreife verbessert.
  • Sie fördert durch das Lernen in Projekten selbstständiges Arbeiten.
Speisenzubereitung
Speisenzubereitung
Gedeckter Tisch
Gedeckter Tisch

Was habe ich davon?

  • Erfüllung der Berufsschulpflicht, wenn kein Ausbildungsverhältnis eingegangen wird.
  • Intensiver Einblick in ein Berufsfeld.
  • Gute Vorbereitung auf die nachfolgende Berufstätigkeit.

Wer kann diese Schule besuchen?

  • Jugendliche mit Hauptschulabschluss. Vorzeitige Abgänger von Realschulen und Gymnasien, die noch berufsschulpflichtig sind, erhalten einen Platz nach Absprache.

Was ist sonst noch wichtig?

  • Es herrscht Lernmittelfreiheit im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Für den praktischen Unterricht werden Kosten für Material erhoben. In Nahrungszubereitung handelt es sich für eine Kocheinheit um 1,80 €.
  • Der Landkreis gewährt einen Fahrtkostenzuschuss im Rahmen der rechtlichen Bestimmungen.
  • Es findet ein Betriebspraktikum statt (wöchentlicher Praktikumstag und in Blockform ca. 1-2 Wochen).
  • Während des ganzen Jahres findet eine intensive Betreuung / Zusammenarbeit durch die Jugendberufshilfe statt.

Weitere Informationen

Wie melde ich mich an und welche Fächer erwarten mich?
Weitere Informationen hierzu haben wir für Sie als pdf-Datei zusammengestellt.

Berufseinstiegsjahr BEJ