JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Kooperationspartner

Kooperationspartner

Die Schulleiterin/der Schulleiter arbeitet für alle Fachbereiche stellvertretend mit dem Regierungspräsidium, dem Kreistag, dem Landratsamt und anderen übergeordneten Behörden zusammen. Die Fachbereiche ihrerseits stehen in enger Kooperation mit Ausbildungsbetrieben, Ämtern, Behörden und Institutionen; beispielhaft seien einige Kooperationspartner genannt:

Ernährung und Hauswirtschaft/Gastronomie
In Exkursionen werden Betriebe und Ausbildungsbetriebe in der Region besucht. Darüber hinaus pflegen wir Kontakte zum Landfrauenverband, zur Akademie für Landbau und Hauswirtschaft, zur Industrie-und Handelskammer sowie zu den gastronomischen Betrieben in unserem Einzugsbereich.

Landwirtschaft/Ökologie
Die Zusammenarbeit erfolgt hier mit Praktikumsbetrieben, den Ausbildungsbetrieben, den Maschinenringen, dem Forstamt, dem Amt für Landwirtschaft, der landwirtschaftlichen Berufsorganisation, dem privaten Landhandel und den Genossenschaften.

Labortechnik
Partner bei der Durchführung von Exkursionen und Praktika sind hier mittelständische Betriebe der Region

Gesundheit und Pflege
Wir pflegen die Kooperation mit Sozialstationen, Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen, Sanitätshäusern, Arztpraxen, Krankenkassen und Wohlfahrtsverbänden in unserer Region.

Sozialpädagogik
Wir arbeiten eng mit sozialpädagogischen Einrichtungen wie Kindertagesstätten, Heimen, Sonderschulen und Trägern der Jugendhilfe zusammen. Praktika in diesen Einrichtungen sind Teil der Ausbildung.

Berufliche Grundbildung
Wir arbeiten mit den abgebenden Haupt- und Förderschulen, mit der Jugendberufshilfe, der Agentur für Arbeit und den betrieblichen Ausbilder/-innen und Ausbildern zusammen. Im Rahmen des Unterrichtes lernen die Jugendlichen Ämter und Behörden kennen (Polizei, Jugendamt, Sozialamt, Stadtverwaltung und Beratungsstellen in unterschiedlicher Trägerschaft).

Berufliche Weiterbildung
Exkursionen und die Zusammenarbeit mit Experten der jeweiligen Bereiche, und Fortbildungen schaffen hier eine Vernetzung mit der Praxis.