JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Schulleben & Schulprojekte

Tomaten-Crostini mit Knoblauchcreme

Zutaten

250 g Frischkäse
50 g Butter, Zimmertemperatur
4 Knoblauchzehen, gehackt
350 g Tomaten
1 Zwiebel, gewürfelt
1 Bund Basilikum
Thymian, Olivenöl
Fleur de Sel
Pfeffer aus der Mühle
1 Ciabatta-Baguette

Zubereitung

  • Frischkäse, Butter und Knoblauch gut miteinander vermischen und für eine Stunde kaltstellen.
  • In der Zwischenzeit die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden.
  • Basilikum zupfen und in Streifen schneiden.
  • Nun die Tomaten- und Zwiebelwürfel mit Basilikum, würzen und gut miteinander vermengen
  • Das Baguette in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl und Thymian goldbraun, von beiden Seiten, ausbacken.
  • Auf die gerösteten Baguette-Scheiben die Knoblauchcreme auftragen, die Tomaten darauf verteilen und sofort servieren.

Rezept herunterladen