JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Rezept/Menü der Woche

Zucchiniblümchen

Zutaten

1 Zucchini
4 Streifen Blätterteig 5x30 cm
50 g Parmesan, gehobelt 

Für die Marinade

200 g Karotte, fein gewürfelt
10 g Ingwer, fein gewürfelt
1 Zwiebellauch
Limettensaft, Honig,
Olivenöl, Salz

Zubereitung

  • Die Zucchini in ganz dünne Scheiben schneiden. Diese fächerförmig auf die obere Hälfte der Blätterteigstreifen belegen, leicht salzen und den Parmesan darauf verteilen.
  • Nun die untere Hälfte der Blätterteigstreifen über die Zucchinischeiben klappen und einrollen sodass eine Blume entsteht.
  • Die Zucchiniblümchen in Muffinformen stellen, mit etwa Olivenöl beträufeln und bei 170°C (Umluft) ca. 25 Minuten backen.
  • In der Zwischenzeit die Karottenwürfel blanchieren, abschrecken und kurz trockenlegen.
  • Den Zwiebellauch in feine Ringe schneiden, mit den Karotten- und Ingwerwürfel vermengen, mit Limettensaft, Honig und Olivenöl marinieren und eventuelle leicht salzen.
  • Die fertigen Zucchiniblüten auf eine Platte anrichten und mit der Marinade umgießen.

Rezept herunterladen